Our passion, your health.

Hyalart

HYALART

DAS ARZNEIMITTEL IM ORIGINAL ALS BASIS-HYALURON:
Erfahrung, die bewegt!

Hyalart® wurde als erstes Produkt auf dem deutschen Markt zur Behandlung der Gonarthrose im Jahre 1987 eingeführt – es ist das Original! Als Arzneimittel ist es erstattungsfähig. Seine Wirksamkeit und Verträglichkeit sind am Besten dokumentiert

Bestandteile
Hauptbestandteil von Hyalart ist eine 1,0%ige Hyaluronsäure-Natriumsalz-Lösung
- 20mg Hyaluronsäure-Natriumsalz pro 2ml Fertigspritze (Hyalart) oder 2ml Durchstechflasche (Hyalart D)
- Molekulargewicht 500 – 730kDa (niedermolekulare Hyaluronsäure)
- Herstellung aus Hahnenkämmen

Anwendung
Nach bisherigen Erfahrungen empfiehlt sich Hyalart über einen Zeitraum von 5 Wochen anzuwenden, mit einer wöchentlichen Injektion in das Kniegelenk. Die Injektionshäufigkeit wird aber individuell durch Arzt und Patient gemeinsam festgelegt und kann bei Bedarf erweitert oder reduziert werden. Grundsätzlich darf die Applikation von Hyalart und Hyalart D nur durch qualifizierte Ärzte vorgenommen werden. Jede Spritze ist in einen Blister verpackt und mit Ethylenoxid sterilisiert. Der Inhalt der Spritze ist dampfsterilisiert.
Verfügbar als:
- Originalpackung (N1) mit 1 Fertigspritze (PZN 107 957 62)
- Originalpackung (N2) mit 5 Fertigspritzen (PZN 107 957 79)
- Originalpackung (N2) mit 5 Durchstechflaschen (PZN 107 957 85)

Weitere Informationen zu Hyalart / Hyalart D:

Fidia weltweit

Entdecken Sie auch die internationalen Webseiten von Fidia:

Fidia Farmaceutici s.p.a.
Fidia Pharma USA Inc
Fidia Farmaceutica S.L.U.

Fidia Pharma GmbH

Die Stärke aus über 50 Jahren Erfahrung, Forschung, Entwicklung & Vermarktung von Therapieoptionen mit Hyaluronsäure nutzend, starteten wir ab 2014 in Deutschland die Markteinführung genau dieser innovativen Therapieoptionen für die Arthrosetherapie und das moderne Wundmanagement. Weitere Bereiche werden in den kommenden Jahren folgen.